Japanischer Storaxbaum - Styrax japonicum

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Styrax japonicum
Deutscher Name: Japanischer Storaxbaum
Blütezeit (Geruch): Juni
Blütenfarbe: weiß, glockenförmig, bis 2 cm, an bis zu 3 cm langen Stielen hängend
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: breit-elliptisch, zugespitzt, bis 8 cm
Zapfen/Frucht: eiförmig, bis 1,4 cm
Wuchshöhe: über 700 cm
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkfeindlich, mäßig nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Japangarten, Bienenweide
Herkunft: China, Japan
Winterhärte: geschützt
Wuchs allgemein: kurzstämmiger Baum oder hoher Strauch
Beschreibung: Im Juni überreich weiß blühender Kleinbaum für asiatisch geprägte Gärten
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt verunstaltet Wuchsform
Herbstfärbung: gelb
Japanischer Storaxbaum

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Niedrige Purpurbeere - Symphoricarpos chenaultii 'Hancock'
Schneebeere 'Amethyst' - Symphoricarpos doorenbosii 'Amethyst'
Schneebeere 'Magical Candy' - Symphoricarpos doorenbosii 'Magical Candy'
Schneebeere 'Magical Galaxy' - Symphoricarpos doorenbosii 'Magical Galaxy'