Kleinstrauchrose 'Kent' -R- - Rosa 'Kent' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Kent' -R-
Deutscher Name: Kleinstrauchrose 'Kent' -R-
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend
Blütenfarbe: reinweiß mit gelber Mitte, halbgefüllt
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 40 cm
Habitus: Kleinstrauchrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Kombi-Rose mit Stauden, Sommerblumen und Gräsern, Böschungen, Kübel
Herkunft: Poulsen 1991
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breit buschig niedrig
Beschreibung: Prämierte Kleinstrauchrose für flächige Pflanzungen
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt im Frühjahr
Kleinstrauchrose 'Kent' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Ramblerrose 'Kiftsgate' - Rosa 'Kiftsgate'
Kletterrose 'Kir Royal' -R- - Rosa 'Kir Royal' -R-
Beetrose 'Kurfürstin Sophie' -R- - Rosa 'Kurfürstin Sophie' -R-
Strauchrose 'L. D. Braithwaite' -R- - Rosa 'L. D. Braithwaite' -R-
Gartenplanung
Bereiten Sie zunächst Ihre Wünsche und Vorstellungen auf dem Papier maßstabgetreu vor. Dabei hilft eine Bestandsaufnahme. Ermitteln Sie, wieviel Fläche Ihnen zur Verfügung steht, welche Pflanzen bereits vorhanden sind, welche Gartenbereiche sonnig, welche schattig liegen. Lohnende Anregungen für neue Gartenideen finden Sie in unserer sortimentsreichen GartenBaumschule. Mit Besuchen während der unterschiedlichen Jahreszeiten verschaffen Sie sich einen Überblick über die vielen Pflanzenarten und -sorten.
Schmetterlingsstrauch (Buddleia davidii-Sorten)
Jetzt beginnt die Blüte dieser Faltermagneten, die enorm stark von Schmetterlingen aller Arten angeflogen werden. Buddleien lieben einen sonnigen Standort. Ihr herbaromatischer Duft lockt nicht nur Schmetterlinge, auch Gartenfreunde können sich dem Duft der etwa mannshohen Blütensträucher kaum entziehen. Je nach Sorte können wir Ihnen folgende Blütenfarben anbieten: weiß, rosa, rot, gelb oder violett. Die Rispen erreichen teils Längen von über 50 cm. Buddleien sind schnellwüchsige Gehölze, die rasch kahle Gartenwinkel begrünen. Ein radikaler Frühjahrsschnitt sichert die sommerliche Blütenfülle.
Pflanzen für den Schatten – Nützliche Tipps und Empfehlungen

Pflanzen und Schatten – Welches Grün wächst unter Bäumen?

Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule