Hahnenkamm-Sicheltanne - Cryptomeria japonica 'Cristata'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Cryptomeria japonica 'Cristata'
Deutscher Name: Hahnenkamm-Sicheltanne
Blütezeit (Geruch): April bis Mai
Blütenfarbe: unscheinbar
Blattfarbe, -phase: grün, immergrün
Blattform: Nadeln sichelförmig, nach innen gewölbt
Zapfen/Frucht: kugelig, bis 3 cm
Wuchshöhe: über 7 m
Habitus: Nadelbaum
Standort (Boden): kalkmeidend, tiefgründig, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, einzeln, Heidegarten, Japangarten
Herkunft: Cultivar
Rinde: Triebe oft mit hahnenkammartigen Verbänderungen
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: unregelmäßig kegelförmig, Äste aufstrebend
Beschreibung: Japanische Kostbarkeit, die durch ihre hahnenkammartigen Verbänderungen auffällt
Besonderheiten (Pflegetipp): Windgeschützte Lage wählen, für junge Pflanzen ist ein Winterschutz empfehlenswert
Hahnenkamm-Sicheltanne

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Sicheltanne 'Elegans Viridis' - Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis'
Sicheltanne 'Globosa Nana' - Cryptomeria japonica 'Globosa Nana'
Sicheltanne 'Rasen' - Cryptomeria japonica 'Rasen'
Gelbe Baumzypresse - Cupressocyparis leylandii 'Castlewellan Gold'