Baumbefestigung überprüfen

Jeder Hausbaum sollte während der ersten Standjahre mit einem Pfahl gesichert sein. Verankern Sie die Pfähle ca. 40 cm tief, in sandigen Böden tiefer als in schwereren. Kontrollieren Sie während des Winters die Befestigung der Bäume. Zum Fixieren eignen sich Kokosstricke oder Bänder. Je breiter die Bänder, desto besser. Schmale Bänder neigen zum Einschnüren. Deshalb sollten Sie auch niemals Draht verwenden. Legen Sie die Bänder in so um Stamm und Pfahl, dass sie eine Acht bilden.

Garten Tagestipp 30 Januar: Baumbefestigung überprüfen

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Pflanzen schneiden - Tipps im Detail
Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen
Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule
Schutzmanschette für Bäume
Baumrinde schützen
Dicke Baumäste richtig absägen
Astschere für dicke Äste
Wertvolle Altbäume erhalten
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Baumbefestigung überprüfen " beraten
Postleitzahl