Pflaumen-Spierstrauch - Spiraea prunifolia

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Spiraea prunifolia
Deutscher Name: Pflaumen-Spierstrauch
Blütezeit (Geruch): April bis Mai
Blütenfarbe: reinweiß, gefüllt, bis 1 cm, in Dolden
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: länglich, bis 5 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: bis 200 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Japangarten, Bauerngarten
Herkunft: China
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: Kleinstrauch, überhängend
Beschreibung: Einziger Spierstrauch mit dichtgefüllten Blüten
Besonderheiten (Pflegetipp): Regelmäßiges Auslichten fördert Blütenfülle
Herbstfärbung: orange
Pflaumen-Spierstrauch

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Gelbblättrige Frühlings-Spiere - Spiraea thunbergii 'Aurea'
Pracht-Spiere 'Gold Fountain' - Spiraea vanhouttei 'Gold Fountain'
Pracht-Spiere 'Pink Ice' - Spiraea vanhouttei 'Pink Ice'
Pracht-Spiere - Spiraea vanhouttei
Kleine Löcher in Hecken ausbessern
Bereits kleinere Schäden an einer Hecke können das Gesamtbild einer gepflegten Hecke trüben. Schneiden Sie die beschädigten Triebe bis ins gesunde Holz zurück. Laubgehölze und Koniferen mit schuppenförmigen Trieben (Thuja, Scheinzypresse) wachsen ein Loch rasch zu, wenn Sonnenlicht auf die betroffene Stelle treffen kann. Bewährt hat sich auch das Führen von intakten Triebe entlang eines Bambusstabes, um Lücken zu schließen.
Eigenen Samen sammeln
Samen von Euphorbien, Akeleien, Sonnenblumen, Tagetes oder Cerinthen können Sie problemlos ernten, lagern und aussäen. Entweder sammeln Sie die Saat mit der Hand ein oder hängen vor der Samenreife die Blütenstände mit Papiertüten ab, mit denen Sie die Saat auffangen. So geht nichts verloren. Lagern Sie das Saatgut sicherheitshalber einige Wochen im Kühlschrank, damit mögliche Hemmstoffe in den Samen abgebaut werden. Saat mit harter Schale können Sie in einem Wasserbad aufweichen.
Glockenstrauch 'Monet' - Weigela florida 'Monet'
Fächer-Ahorn 'Kotohime' - Acer palmatum 'Kotohime'