Edelrose 'Grand Classe' -R- - Rosa 'Grand Classe' -R-

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Grand Classe' -R-
Deutscher Name: Edelrose 'Grand Classe' -R-
Blütezeit (Geruch): Juni bis Oktober, öfterblühend, starker Duft
Blütenfarbe: dunkelrot, gefüllt, groß
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 90 cm
Habitus: Edelrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Vasenschnitt, Kübel
Herkunft: Adam/NIRP 1993
Rinde: Stacheln
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht locker
Beschreibung: Klassische rote Edelrose mit Duft für Garten und Vase
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt im Frühjahr
Edelrose 'Grand Classe' -R-

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Beetrose 'Granny' -R- - Rosa 'Granny' -R-
Beetrose 'Gruß an Aachen' - Rosa 'Gruß an Aachen'
Kleinstrauchrose 'Heidefeuer' -R- - Rosa 'Heidefeuer' -R-
Kleinstrauchrose 'Heidesommer' -R- - Rosa 'Heidesommer' -R-
Zwerg-Nadelgehölze sind ideale Kübelpflanzen
Ein großes Potential bergen Nadelgehölze als frostharte Kübelpflanzen. Die meisten Arten sind sehr genügsam und überstehen vergessene Gießgänge schadlos. Verwenden Sie Gefäße, Tröge und Kästen, die mindestens eine Breite von 20 cm aufweisen, damit die Wurzeln im Dezember langsam und nicht schockartig einfrieren. Wichtig ist auch eine perfekte Drainage, damit Gieß- und Regenwasser rasch abfließen kann. Große Abzugslöcher und eine zusätzliche Drainageschicht aus Tonscherben leisten dabei gute Dienste.
Hosta vor Schnecken schützen
Leider aktiviert das steigende Wärmeangebot auch nimmersatte Schnecken. Bald beginnt der Neuaustrieb der Funkien (Hosta), die besonders schneckengefährdet sind. Bis zum Sommer sollen sich die Schmuckstauden zu stattlichen und sehr ansehnlichen Blatt- und Blütenhorsten entwickeln. Während des gesamten Gartenjahres müssen Sie allerdings immer wieder auf Schneckenfraß achten, damit die Blätter nicht durch Fraßlöcher verunstaltet werden. Ein bewährter Schutz ist Schneckenkorn, das um die Horste gestreut wird.
Stielloses Buschgeißblatt - Diervilla sessilifolia
Katzenminze 'Walker's Low' - Nepeta faassenii 'Walker's Low'