Ramblerrose 'Chevy Chase' - Rosa 'Chevy Chase'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Rosa 'Chevy Chase'
Deutscher Name: Ramblerrose 'Chevy Chase'
Blütezeit (Geruch): Juni bis Juli, einmalblühend
Blütenfarbe: rot, stark gefüllt, klein, in großen Dolden
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gefiedert
Zapfen/Frucht: Hagebutten
Wuchshöhe: bis 600 cm
Habitus: Kletterrose, Ramblerrose
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, große Rankgerüste und Pergolen, in Bäume wachsend
Herkunft: Hansen 1939
Rinde: Stacheln, wenig
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht, überhängend, stark wachsend
Beschreibung: Beste rot blühende Ramblerrose
Besonderheiten (Pflegetipp): nur totes Holz auslichten
Ramblerrose 'Chevy Chase'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Strauchrose 'Claude Monet' -R- - Rosa 'Claude Monet' -R-
Beetrose 'Colossal Meidiland' -R- - Rosa 'Colossal Meidiland' -R-
Kletterrose 'Compassion' -R- - Rosa 'Compassion' -R-
Kleinstrauchrose 'Concerto 94' -R- - Rosa 'Concerto 94' -R-
Steingarten schützen
Wer in rauen Lagen zu Hause ist, sollte seine Steingartenstauden mit einer lockeren Schutzdecke aus Nadelreisig schützen. Das Umhüllen der Seitenwände eines beheizten Gewächshauses hilft Heizkosten reduzieren. Entfernen Sie den Energieschutz aber wieder Anfang März, damit möglichst viel Licht ins das Gewächshaus fallen kann.
Heidepflanzen pflegen
Mit den zahlreichen Sorten der Sommerheide und Winterheide können Sie Ihren Heidegarten rund um das Jahr zum Blühen bringen. Als passende Begleitpflanzen haben sich beispielsweise Heide-Nelke (Dianthus), niedrige Gräser und Nadelgehölze wie Wacholder und Kiefer bewährt. Schneiden Sie die Heidepolster ab Mitte April bis Mitte Mai um etwa 5 bis 10 cm zurück, damit sie dicht und blühwillig bleiben. Die richtige Schnittstelle liegt direkt unterhalb der letztjährigen Blütentriebe. Schonen Sie das darunter liegende Laub für einen guten Frühjahrsstart.
Vorgarten gestalten: Ideen und Tipps

Vorgarten gestalten: Ideen und Tipps

Essbare Pflanzen – Tipps für verzehrbare Blumen, Blätter und mehr

Überaschende und interessante Pflanzen zum Verzehr