Stechpalmenblättrige Rosmarinweide - Itea ilicifolia

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Itea ilicifolia
Deutscher Name: Stechpalmenblättrige Rosmarinweide
Blütezeit (Geruch): Juli bis August, Duft
Blütenfarbe: weißlich grün, in auffallenden, bis 35 cm langen, schmalen Trauben
Blattfarbe, -phase: grün, immergrün
Blattform: elliptisch, gezähnt, stachelig, bis 12 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: über 300 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Heidegarten, Vorgarten
Herkunft: Mittel-China
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: buschig ausgebreitet
Beschreibung: Zierstrauch mit auffallender Blüte
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnitt unüblich
Stechpalmenblättrige Rosmarinweide

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Zwerg-Rosmarinweide 'Little Henry' - Itea virginica 'Little Henry'
Gelber Winterjasmin - Jasminum nudiflorum
Walnuß - Juglans regia
Chinesischer Wacholder 'Blaauw' - Juniperus chinensis 'Blaauw'