Magic Fountains-Rittersporn 'Weiß' - Delphinium Pacific 'Magic Fountains Weiß'

Kategorie: Stauden
Botanischer Name: Delphinium Pacific 'Magic Fountains Weiß'
Deutscher Name: Magic Fountains-Rittersporn 'Weiß'
Blütezeit (Geruch): Juni, Juli, August
Blütenstand: dichte, aufrechte Traube
Blütenfarbe: weiß
Blattfarbe, -phase: grün
Blattstellung: wechselständig
Blattform: handförmig geteilt
Wuchshöhe: 100 cm
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Beet, Stauden- und Sommerblumenpflanzungen, Schnitt
Herkunft: Cultivar
Beschreibung: Imposanter Blütenlanzenträger für sonnige, gut drainierte Standorte
Besonderheiten (Pflegetipp): Dankbar für eine Staudenstütze
Lebensbereich: Beet (Prachtstaude)
Wuchsform: horstartig aufrecht
Eigenschaften: sehr haltbare Schnittblume
Gruppenstärke: 3
Magic Fountains-Rittersporn 'Weiß'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Rittersporn 'Frühschein' - Delphinium elatum 'Frühschein'
Rittersporn 'Schloss Wilhelmshöhe' - Delphinium elatum 'Schloss Wilhelmshöhe'
Rittersporn 'Waldenburg' - Delphinium elatum 'Waldenburg'
Zwerg-Herzblume - Dicentra formosa
Eigenen Samen sammeln
Samen von Euphorbien, Akeleien, Sonnenblumen, Tagetes oder Cerinthen können Sie problemlos ernten, lagern und aussäen. Entweder sammeln Sie die Saat mit der Hand ein oder hängen vor der Samenreife die Blütenstände mit Papiertüten ab, mit denen Sie die Saat auffangen. So geht nichts verloren. Lagern Sie das Saatgut sicherheitshalber einige Wochen im Kühlschrank, damit mögliche Hemmstoffe in den Samen abgebaut werden. Saat mit harter Schale können Sie in einem Wasserbad aufweichen.
Standortwahl Rhododendron
Von April bis Juni entfachen Rhododendren und Azaleen ein Feuerwerk der Blütenfarben. Die Palette reicht von violett, blau, rot und rosa bis zu weiß und gelb. Wichtig für die Blütenpracht ist die Wahl eines absonnigen, lichtschattigen Standortes mit gleichmäßiger Bodenfeuchtigkeit. Dort verlängert sich auch die Blütezeit der Preziosen beträchtlich. In der direkten Frühlingssonne besteht immer die Gefahr, dass das faszinierende Blütenfeuer rasch "verglüht", sprich bei entsprechend warmer Frühjahrswitterung nur von kurzer Dauer ist.
Stauden pflanzen: Wann und wie geht's am besten?

Stauden pflanzen: Wann und wie geht's am besten?

Vorgarten gestalten: Ideen und Tipps

Vorgarten gestalten: Ideen und Tipps