Nanshan-Zwergmispel 'Boer' - Cotoneaster nanshan 'Boer'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Cotoneaster nanshan 'Boer'
Deutscher Name: Nanshan-Zwergmispel 'Boer'
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: rosa, groß
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: rundlich, bis 2 cm
Zapfen/Frucht: rot, kugelig, bis 1 cm
Wuchshöhe: bis 40 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis schattig
Verwendung: Hausgarten, Kübel, Dachgarten
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: niedrig bis kriechend, Triebe überhängend
Beschreibung: Genügsamer Kleinstrauch, der auch im Schatten nicht versagt
Besonderheiten (Pflegetipp): Verträgt Auslichten
Herbstfärbung: braunrot
Nanshan-Zwergmispel 'Boer'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Nanshan-Zwergmispel - Cotoneaster nanshan
Schwedische Zwergmispel 'Juliette' - Cotoneaster suecicus 'Juliette'
Hahnensporn-Weißdorn - Crataegus crus-galli
Rotdorn - Crataegus laevigata 'Paul's Scarlet'
Hecken ausbessern und reparieren
Wüchsige Heckengehölze wie Hainbuche und Liguster schließen kleinere Spalten selbst. Bei mittelgroßen Lücken können Sie durch das Umleiten von Nachbartrieben die Hecke ausbessern. Führen Sie die Triebe einfach an Bambusstäben entlang, die die Lücke überbrücken. Kürzen Sie die Triebspitzen ein, um den Austrieb möglichst vieler Seitenknospen zu erzwingen. Ausgeprochen große Löcher können nur durch das Nachpflanzen identischer Ersatzpflanzen behoben werden. Achten Sie unbedingt darauf, dass nur die gleiche Art bzw. Sorte gepflanzt wird.
Schmetterlingsstrauch (Buddleia davidii-Sorten)
Jetzt beginnt die Blüte dieser Faltermagneten, die enorm stark von Schmetterlingen aller Arten angeflogen werden. Buddleien lieben einen sonnigen Standort. Ihr herbaromatischer Duft lockt nicht nur Schmetterlinge, auch Gartenfreunde können sich dem Duft der etwa mannshohen Blütensträucher kaum entziehen. Je nach Sorte können wir Ihnen folgende Blütenfarben anbieten: weiß, rosa, rot, gelb oder violett. Die Rispen erreichen teils Längen von über 50 cm. Buddleien sind schnellwüchsige Gehölze, die rasch kahle Gartenwinkel begrünen. Ein radikaler Frühjahrsschnitt sichert die sommerliche Blütenfülle.
Clematis schneiden und pflegen - Alles zu den Waldreben

Clematis richtig pflanzen, schneiden und pflegen - Tipps für die beliebten Kletterpflanzen

Richtig gießen – Wann und wie

Tipps zum Wässern der Gartenlieblinge