Kornelkirsche - Cornus mas

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Cornus mas
Deutscher Name: Kornelkirsche
Blütezeit (Geruch): Februar bis April
Blütenfarbe: gelb, bis 2 cm, in Dolden
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: oval, auffallende Blattnervatur, bis 10 cm
Zapfen/Frucht: rot, elliptisch, bis 2 cm, eßbar, säuerlich
Wuchshöhe: über 700 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis schattig, dürreresistent
Verwendung: Hausgarten, Wildobst, heimisches Gehölz, Vogelschutzgehölz, Bienenweide, Blütentriebe für die Vase, Bauerngarten
Herkunft: Europa
Rinde: Borke in Platten ablösend
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: großer Strauch oder kleiner Baum, breitbuschig; für Hecken geeignet
Beschreibung: Frühblüher, Herbstfärber und Wildobstspender in einem
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnittverträglich, sehr gute Heckenpflanze für ökologisch wertvolle Grundstücksbegrenzungen
Herbstfärbung: gelborange
Kornelkirsche

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Paradiesischer Blumen-Hartriegel - Cornus nuttallii
Buntrindiger Hartriegel - Cornus sanguinea 'Anny's Winter Orange'
Buntrindiger Hartriegel - Cornus sanguinea 'Midwinter Fire'
Gelbrindiger Hartriegel - Cornus stolonifera 'Buds Yellow'
Chinesischer Blumen-Hartriegel (Cornus kousa var. chinensis)
Wer seinem Garten fernöstliches Flair verleihen möchte, liegt mit diesem chinesischen Aristokraten richtig. Nach der imposanten Blüte zieren himbeerartige, rosafarbene Früchte den pittoresken Edelstrauch. Einen weiteren farblichen Höhepunkt bringt das leuchtend orangerote Herbstlaub. Der Baumstrauch wächst trichterförmig.Verwendung: Hausgarten, Heidegarten, Japangarten, in Teichnähe. Pflegetipp: Geschützter Standort; Rückschnitt möglich, verunstaltet jedoch die malerische Wuchsschönheit
Frühjahrsputz für Gartenmöbel
Der Frühling kommt! Die düstere Wintertristesse ist zwar noch nicht ganz gewichen, aber die Tage werden schon spürbar länger und freundlicher. Mit dem Mehr an Sonne erwacht nicht nur der Garten, auch die eigenen Lebensgeister kommen mit den ersten Märzenbechern und Krokussen in Schwung. Nutzen Sie jetzt die Zeit, um Ihre Gartenmöbel aufzufrischen. Mit speziellen Reinigern lassen sich patinierte Holzmöbel, falls gewünscht, wieder in ihren Ausgangszustand versetzen.
Rosen richtig pflanzen – Anleitung und Tipps

So pflanzen Sie Rosen richtig

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten