Herbst-Anemone 'Pamina' - Anemone japonica 'Pamina'

Kategorie: Stauden
Botanischer Name: Anemone japonica 'Pamina'
Deutscher Name: Herbst-Anemone 'Pamina'
Blütezeit (Geruch): August, September, Oktober
Blütenstand: Blüte schalenförmig, halbgefüllt, in lockeren Rispen
Blütenfarbe: dunkel purpurrosa
Blattfarbe, -phase: grün
Blattstellung: wechselständig
Blattform: dreizählig
Wuchshöhe: 70 cm
Standort (Licht): halbschattig bis schattig
Verwendung: Beet, Bauerngarten, Japangarten
Herkunft: Cultivar
Beschreibung: Imposanter Herbstblüher mit purpurfarbener Blütenfülle für lichtarme Standorte
Besonderheiten (Pflegetipp): Winterschutz für junge Pflanzen ratsam
Lebensbereich: Beet (Prachtstaude), Freifläche, Gehölzrand, Gehölz
Wuchsform: breitbuschig
Eigenschaften: durch Ausläufer allmählich breiter werdend
Gruppenstärke: 3
Herbst-Anemone 'Pamina'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Herbst-Anemone 'Prinz Heinrich' - Anemone japonica 'Prinz Heinrich'
Großes Wald-Windröschen - Anemone sylvestris
Wald-Geißbart - Aruncus dioicus
Zwerg-Silberraute - Artemisia schmidtiana 'Nana'
Buchspflanzen und immergrüne Kübelpflanzen wässern

Buchspflanzen gelten als ausreichend frosthart. Junge, im Garten ausgepflanzte Buchsexemplare sind natürlich immer für eine schützende Reisigauflage als Windschutz vor bitterkalten Winden dankbar, vor allem in den ersten Gartenjahren. Viel gefährlicher als niedrige Temperaturen ist Wintertrockenheit. Dies gilt vor allem für Buchspflanzen in Kübeln. Wässern Sie die immergrünen Preziosen bei frostfreier Witterung immer wieder. Umstellen Sie zusätzlich den Wurzelbereich der Kübelbuchse mit einer Kokosmatte oder Strohballen. Auch andere immer- bzw. wintergrüne Kübelpflanzen, die Sie im Freien überwintern, können Sie während frostfreier Perioden mit Wasser versorgen.

Rasen nicht betreten
Betreten Sie Ihren Rasen während des Winters so wenig wie möglich. Verdichtete Fussstapfen lassen sich noch im nächsten Sommer im Grün erkennen.
Rhododendron schneiden: Was muss ich beachten?

Rhododendron schneiden: Was muss ich beachten?

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule