Pflanzen für den Schatten

Auch im Schatten sind schöne Gartenbilder möglich. Ideale Partner sind zum Beispiel Japanische Ahorne und rosablühende Azaleen. Damit weht ein Hauch von Fernost durch Ihren Garten. Rhododendron und Farne sind Schattengesellen, die sich unter Baumkronen wohl fühlen. Das Dreamteam Prachtspiere und Königsfarn sieht man häufig in englischen Gärten. Rodgersien und Primeln sind das I-Tüpfelchen an einem Teichufer. Stimmt die Bodenfeuchte, vertragen beide auch mehr Sonne.

Garten Tagestipp 9 März: Pflanzenpartner für schattige Lagen
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Pflanzen für den Schatten" beraten
Postleitzahl

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Baumschatten
Schattenpflanzen – Nützliche Tipps und Empfehlungen
Rhododendronblüte in Nahaufnahme
Rhododendron pflanzen - 10 Tipps
Bodendecker
Bodendecker für Schatten und Sonne
Rhododendron schneiden
Rhododendron schneiden
Garten Tagestipp 3 Juni: Balkongarten
Schattenpflanzen für den Balkon
Garten Tagestipp 26 August: Ahorne als Kübelstars
Ahorne als Kübelstars
Garten Tagestipp 17 März: Ahorn 'blutet'
Ahorn "blutet"
Japanischer Feuer-Ahorn
Acer japonicum 'Aconitifolium'