Blattlaus im Zaum halten

Läuse, die an den weichen Spitzen der frischen Pflanzentriebe saugen, können bei einem Massenbefall den Gartenspaß trüben. Tröstlich: Ab April kommt es oft zu einem massiven Auftreten, das im Mai wiederum rasch abklingt und im Juni verschwindet. Wer nicht warten will, kann mit durch vorbeugende Maßnahmen den Befall einschränken. Fördern Sie Nützlinge. Vermeiden Sie eine übertriebene Stickstoffdüngung und Trockenstress. "Durstige" Pflanzen sind besonders lausgefährdet.

Garten Tagestipp 29 April: Blattlaus im Zaum halten

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Richtig gießen – Wann und wie
Auf Sitkafichtenläuse achten
Nützlinge gegen Blattläuse
Rosenmehltau
Stachelbeer-Mehltau
Nützliche Ohrwürmer
Wasserqualität prüfen
Wasserabfluß bei Kübeln
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Blattlaus im Zaum halten " beraten
Postleitzahl