Frühblühender Glockenstrauch 'Gracieux' - Weigela praecox 'Gracieux'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Weigela praecox 'Gracieux'
Deutscher Name: Frühblühender Glockenstrauch 'Gracieux'
Blütezeit (Geruch): Mai
Blütenfarbe: zartrosa, glockenförmig, bis 4 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: elliptisch, bis 8 cm
Zapfen/Frucht: unscheinbare Balgkapsel
Wuchshöhe: bis 200 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Japangarten, Bauerngarten, in Teichnähe, Hecke
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht, kugelig
Beschreibung: Anspruchsloser, lichttoleranter Alleskönner mit früher Blüte
Besonderheiten (Pflegetipp): Regelmäßiges Auslichten fördert Blütenfülle
Frühblühender Glockenstrauch 'Gracieux'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Blauregen 'Okayama' - Wisteria brachybotrys 'Okayama'
Japanischer Blauregen 'Ikoyama Fuji' - Wisteria floribunda 'Ikoyama Fuij'
Weißblühender Chinesischer Blauregen - Wisteria sinensis 'Alba'
Chinesischer Blauregen - Wisteria sinensis