Kanadische Hemlocktanne - Tsuga canadensis

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Tsuga canadensis
Deutscher Name: Kanadische Hemlocktanne
Blütezeit (Geruch): April
Blütenfarbe: unscheinbar
Blattfarbe, -phase: dunkelgrün, immergrün
Blattform: Nadeln bis 2 cm
Zapfen/Frucht: Zapfen eiförmig, bis 2,5 cm
Wuchshöhe: über 15 m
Habitus: Nadelbaum
Standort (Boden): kalk meidend, tiefgründig, sandig humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Einzelstellung, in Teichnähe
Herkunft: NO-Amerika, Kanada
Rinde: längsrissig, korkig
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breit kegelförmig, Gipfeltrieb überhängend
Beschreibung: Malerisches Solitärgehölz, das auch im Alter bis zum Boden voll beastet bleibt
Besonderheiten (Pflegetipp): Verträgt regelmäßigen Schnitt im Bereich der Triebspitzen
Kanadische Hemlocktanne

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Japanische Zwerg-Hemlocktanne 'Minikin' - Tsuga diversifolia 'Minikin'
Stechginster - Ulex europaeus
Ulme 'Columella' - Ulmus 'Columella'
Ulme 'Dodoens' - Ulmus 'Dodoens'