Flieder 'Miss Canada' - Syringa prestoniae 'Miss Canada'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Syringa prestoniae 'Miss Canada'
Deutscher Name: Flieder 'Miss Canada'
Blütezeit (Geruch): Mai, Duft
Blütenfarbe: rosa, in zahlreichen, endständigen Rispen
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: breit-elliptisch, bis 14 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: bis 400 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Japangarten, Bienenweide
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: locker aufrecht, bogig übergeneigt
Beschreibung: Auffallender Fliederstrauch mit attraktiven Blütenrispen
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt möglich
Herbstfärbung: gelb
Flieder 'Miss Canada'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Flieder 'Nike' - Syringa prestoniae 'Nike'
Flieder 'Redwine' - Syringa prestoniae 'Redwine'
Flieder 'Royalty' - Syringa prestoniae 'Royalty'
Bogen-Flieder - Syringa reflexa
Immergrüne Flächendecker
Immergrüne, bodendeckende Gehölze wie Kriechspindeln, Fadenzypressen, Pachysandra und Buchs decken aufgrund ihres niedrigen Wuchses und der dichten Stellung ihrer Blätter offene Bodenflächen rasch ab. Sie unterdrücken rund ums Jahr wirksam Unkraut und fördern die Bodenfeuchtigkeit. Kleines bis mittelgroßes Falllaub kann auf den Pflanzen liegen bleiben. Es wird von dem Pflanzenteppich "verschluckt".
Die Rosenpraxis im Oktober
Lesen Sie alle mit Pilzsporen befallenen Blätter auf und werfen Sie sie in den Hausmüll. Damit mindern Sie den Befallsdruck durch lästige Rosenkrankheiten wie Rost und Sternrußtau deutlich. Jetzt sind die meisten Hagebutten ausgereift. Sie können sie als Vogelfutter an den Stöcken lassen oder wie Küchenobst verarbeiten. Mit der kalten Jahreszeit müssen Sie für einen ausreichenden Winterschutz sorgen. Die meisten Rosen erfrieren nicht, sondern vertrocknen durch bitterkalte Ostwinde. Ein Mantel aus Nadelreisig schützt die grünen Rosentriebe. Der Rückschnitt der Triebe erfolgt erst im Frühjahr.
Hecke pflanzen und schneiden - Eine Schnellanleitung

Fachgerechtes Pflanzen und Schneiden einer Hecke

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule