Flieder 'Josée' - Syringa meyeri 'Josée'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Syringa meyeri 'Josée'
Deutscher Name: Flieder 'Josée'
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: rosa, in zahlreichen, endständigen Rispen
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig, spitz, klein
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: bis 200 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Bienenweide, Kübelgehölz
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht, buschig
Beschreibung: Zwerg-Flieder für Garten und Terrasse
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückschnitt nach der Blüte möglich
Herbstfärbung: gelb
Flieder 'Josée'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Zierlicher Duft-Flieder - Syringa meyeri 'Palibin'
Herbst-Flieder - Syringa microphylla 'Superba'
Koreanischer Flieder 'Miss Kim' - Syringa patula 'Miss Kim'
Flieder 'Danusia' - Syringa prestoniae 'Danusia'
Ideen für den Vorgarten
Der Vorgarten ist die natürliche Visitenkarte Ihres Hauses. Bereits auf kleinsten Flächen sind ein Zierstämmchen oder ein kleinbleibender Hausbaum ein netter Willkommensgruß für alle Gäste. Dazu passen robuste und pflegeleichte Gräser und Blütenstauden, die besonders trockenheitsverträglich sind. Dies ist wichtig, da viele Vorgärten auf der Südseite liegen. Kombinieren Sie Stauden und Gehölze mit verschiedenen Blühzeiten, damit nicht alle Pflanzen zeitgleich ihr Blütenpulver verschießen.
Schmetterlingsstrauch (Buddleia davidii-Sorten)
Jetzt beginnt die Blüte dieser Faltermagneten, die enorm stark von Schmetterlingen aller Arten angeflogen werden. Buddleien lieben einen sonnigen Standort. Ihr herbaromatischer Duft lockt nicht nur Schmetterlinge, auch Gartenfreunde können sich dem Duft der etwa mannshohen Blütensträucher kaum entziehen. Je nach Sorte können wir Ihnen folgende Blütenfarben anbieten: weiß, rosa, rot, gelb oder violett. Die Rispen erreichen teils Längen von über 50 cm. Buddleien sind schnellwüchsige Gehölze, die rasch kahle Gartenwinkel begrünen. Ein radikaler Frühjahrsschnitt sichert die sommerliche Blütenfülle.
Säulenobst - Tipps zum pflanzen, schneiden und pflegen

Säulenobst - Wichtige Tipps von Pflanzung bis Schnitt vom Gartenexperten

Rhododendron schneiden: Was muss ich beachten?

Rhododendron schneiden: Was muss ich beachten?