Amerikanischer Fieberbaum - Sassafras albidum

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Sassafras albidum
Deutscher Name: Amerikanischer Fieberbaum
Blütezeit (Geruch): April bis Mai
Blütenfarbe: grünlich gelb, bis 7 mm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig, ein- oder dreilappig, bis 16 cm
Zapfen/Frucht: blauschwarz, eiförmig, bis 1 cm
Wuchshöhe: über 12 m
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkmeidend, humos
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: größere Hausgärten, Park
Herkunft: Östliches Nord-Amerika
Rinde: Rinde gilt als Heilmittel
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: breit aufrecht
Beschreibung: Von Indianern verehrtes Kennergehölz mit auffallender Herbstfärbung
Besonderheiten (Pflegetipp): Ausläufer treibend
Herbstfärbung: gelb, orange, rot
Amerikanischer Fieberbaum

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Rotblühendes Spaltkörbchen - Schisandra grandiflora var. rubriflora
Japanische Spalthortensie 'Moonlight' - Schizophragma hydrangeoides 'Moonlight'
Japanische Schirmtanne 'Sternschnuppe' - Sciadopitys verticillata 'Sternschnuppe'
Japanische Schirmtanne - Sciadopitys verticillata