Wollmispel-Eiche - Quercus rysophylla 'Maya'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Quercus rysophylla 'Maya'
Deutscher Name: Wollmispel-Eiche
Blütezeit (Geruch): ohne Bedeutung
Blütenfarbe: ohne Bedeutung
Blattfarbe, -phase: Austrieb braunrot, später grün, wintergrün
Blattform: schmal länglich, fast ganzrandig, bis 20 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: über 400 cm
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkmeidend, sandig humos bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Kübel, Vorgarten
Herkunft: Cultivar, Art stammt aus Mexico
Winterhärte: geschützt
Wuchs allgemein: breit kegelförmig, locker
Beschreibung: Dekorative Eichen-Neuheit mit braunrotem Austrieb und metallischem Laubglanz
Besonderheiten (Pflegetipp): Winterschutz empfohlen

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Kork-Eiche - Quercus suber
Wintergrüne Eiche - Quercus turneri 'Pseudoturneri'
Echter Kreuzdorn - Rhamnus catharticus
Geschlitztblättriger Faulbaum - Rhamnus frangula 'Asplenifolia' (Frangula alnus 'Asplenifolia')
So beugen Sie der Ahorn-Welke vor
Japan-Ahorne lieben einen gleichmäßig feuchten, jedoch niemals staunassen Standort. Ein Zuviel an Wasser fördert die Welke. Pflanzen Sie japanische Ahorne am besten auf einem kleinen Hügel, so dass überschüssiges Wasser immer schnell von den Wurzeln weglaufen kann. Entfernen Sie beim Schnitt der Ahorne dünne, schwache Triebe, die den Strauch anfälliger für Krankheiten machen.
Regelmäßig Obstlager kontrollieren
Entfernen Sie regelmäßig alle angefaulten Früchte. Auch Äpfel mit Anzeichen von Stippigkeit (bräunliche Flecken unter der Schalenoberfläche) sollten umgehend beseitigt werden. Unter Stippigkeit, einer Stoffwechselstörung aufgrund von indirektem Kalkmangel in der Frucht, leiden vor allem übergroße Äpfel bzw. großfruchtige Sorten.
Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen

Hortensien schneiden, pflanzen und pflegen:  Wichtige Tipps zu Pflanzung, Schnitt & Pflege von Bauern- oder Rispenhortensien