Drathstrauch - Muehlenbeckia axillaris

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Muehlenbeckia axillaris
Deutscher Name: Drathstrauch
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: grünlich, unscheinbar
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig bis kreisrund, bis 1 cm
Zapfen/Frucht: schwarz, glänzend
Wuchshöhe: bis 50 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Bodendecker, Kletterpflanze, Kübel
Herkunft: Neuseeland
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: kletternd, aufrecht oder niederliegend
Beschreibung: Dicht verzweigte Zwergsträucher für geschützte Standorte
Besonderheiten (Pflegetipp): Winterschutz empfohlen
Drathstrauch

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Gagelstrauch - Myrica gale
Tibetische Traubenspiere - Neillia thibetica
Pfennigbuche - Nothofagus antarctica
Tupelobaum - Nyssa sylvatica