Rote Teppichbeere - Gaultheria procumbens

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Gaultheria procumbens
Deutscher Name: Rote Teppichbeere
Blütezeit (Geruch): Juni bis August
Blütenfarbe: weiß, teils rosa überhaucht, Glöckchenform
Blattfarbe, -phase: grün, immergrün
Blattform: elliptisch, ledrig, bis 5 cm
Zapfen/Frucht: rot, kugelig, bis 1 cm, lange haftend
Wuchshöhe: bis 15 cm
Habitus: Immergrünes Laubgehölz
Standort (Boden): kalkfeindlich, humos, saure Böden
Standort (Licht): halbschattig bis schattig
Verwendung: Hausgarten, Bodendecker, Heidegarten, Steingarten, Bienenweide, in Teichnähe
Herkunft: Nord-Amerika
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: polsterförmig, durch Ausläufer mattenbildend
Beschreibung: Immergrüner Bodendecker mit herbstlichem Fruchtschmuck für absonnige Bereiche
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnitt nicht üblich
Herbstfärbung: Winterlaub teils rötlich
Rote Teppichbeere

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Spanischer Ginster - Genista hispanica
Stein-Ginster - Genista lydia
Sand-Ginster - Genista pilosa
Zwerg-Fächerblattbaum 'Marieken' - Ginkgo biloba 'Marieken'
Hochbeete
Hochbeete passen selbst in kleine Gärten. Vor allem Gärten mit schlechten Bodenvoraussetzungen oder einseitiger Bodenbeschaffenheit (stark saurer oder kalkhaltiger Boden) bieten sich für diese Wuchsparadiese an. Im Hochbeet ist ein ausreichender Erdpuffer vorhanden, der auch einmal vergessene Gießgänge verzeiht. Zudem können erhöhte Beete auch im Sitzen leicht erreicht werden. Dies ist für zum Beispiel für behinderte Menschen ein entscheidendes Kriterium.
Aussaat der zweijährigen Sommerblumen
Zweijährige Sommerblumen bilden nach der Sommersaat nur eine Blattrosette, die erst nach einer Winterpause im zweiten Jahr blüht. Wer also im nächsten Jahr blühende Stockrosen, Vergissmeinnicht, Fingerhut oder Königskerzen haben möchte, muss sie jetzt aussäen. Säen Sie feine Saat direkt aus der Samentüte. Durch leichtes Klopfen auf die einmal längsgefaltete Tüte rieselt die Saat zielgenau auf die Erde und lässt sich problemlos dosieren. Bis zum September sollten die winterharten zweijährigen Sommerblumen im Garten ausgepflanzt sein.
Pflegetipps für den Rasen

Pflegetipps für den Rasen - Von der Aussaat bis zum Düngen

Säulenobst - Tipps zum pflanzen, schneiden und pflegen

Säulenobst - Wichtige Tipps von Pflanzung bis Schnitt vom Gartenexperten