Zwerg-Muschelzypresse 'Tetragona Aurea' - Chamaecyparis obtusa 'Tetragona Aurea'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Chamaecyparis obtusa 'Tetragona Aurea'
Deutscher Name: Zwerg-Muschelzypresse 'Tetragona Aurea'
Blütezeit (Geruch): ohne Bedeutung
Blütenfarbe: unscheinbar
Blattfarbe, -phase: gelb, im Schatten gelbgrün, immergrün
Blattform: schuppenförmig
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: 100 bis 300 cm
Habitus: Nadelstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig lehmig bis lehmig
Standort (Licht): halbschattig bis schattig
Verwendung: Hausgarten, einzeln oder in kleinen Gruppen, Steingarten, Heidegarten, Japangarten, auf Gräbern, Kübel
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: buschig bis breit-kegelförmig
Beschreibung: Sehr langsam wachsender Nadelstrauch mit oft hahnenkammförmigen Triebspitzen
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnitt nur im Bereich der Nadelschuppen, verträgt keine Rückschnitte in alte Holzpartien
Zwerg-Muschelzypresse 'Tetragona Aurea'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Zwerg-Muschelzypresse 'Tsatsumi Gold' - Chamaecyparis obtusa 'Tsatsumi Gold'
Gelbe Fadenzypresse - Chamaecyparis pisifera 'Filifera Aurea Nana'
Grüne Fadenzypresse - Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
Fadenzypresse 'Sungold' - Chamaecyparis pisifera 'Sungold'
Gelber Winterjasmin

Mit seinem Blütengelb vertreibt der Winterjasmin (Jasminum nudiflorum) die Tristess der dunklen Jahreszeit und stimmt so manches Gemüt heiter. Achten Sie auf einen Pflanzplatz nahe am Fenster, damit Sie diesen robusten, anspruchslosen Fröhlichmacher von der warmen Stube aus genießen können. Dank seiner grünen Triebe fast schon ein "immergrüner" Kletterer, der etwa 200 bis 300 cm hoch wird. Zum Aufstieg braucht er allerdings eine stabile Kletterhilfe. Ein Rückschnitt ist unüblich, aber möglich.

Pünktlich Barbarazweige schneiden
Wenn Sie am 4. Dezember eines Jahres Zweige - vor allem von Kirschbäumen - schneiden, sind Ihnen zum Weihnachtsfest herrlich blühende Barbarazweige sicher. Wichtig ist der Abbau von austriebshemmenden Stoffen, die in den Blütenknospen eingelagert sind und einen vorzeitigen Blütenaustrieb während der Wintermonate verhindern. Überlisten Sie die Natur und legen Sie die geschnittenen Zweige vor dem Einstellen in die mit frischem Wasser gefüllte Vase erst 2 Tage in den Gefrierschrank.
Kleine Ahorne für kleine Gärten

Kleine Ahorne für kleine Gärten

Hecke pflanzen und schneiden - Eine Schnellanleitung

Fachgerechtes Pflanzen und Schneiden einer Hecke