Himalaja-Zeder 'Golden Horizon' - Cedrus deodara 'Golden Horizon'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Cedrus deodara 'Golden Horizon'
Deutscher Name: Himalaja-Zeder 'Golden Horizon'
Blütezeit (Geruch): ohne Bedeutung
Blütenfarbe: unscheinbar
Blattfarbe, -phase: jung intensiv gelb, später grünlichgelb, immergrün
Blattform: Nadeln bis 5 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: über 3 m
Habitus: Nadelbaum
Standort (Boden): kalkmeidend, tiefgründig, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, als Solitär auf Rasenflächen, Kübel, Vorgärten
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breit kegelförmig, Zweige bogig überhängend
Beschreibung: Ideales Leitgehölz vor dunklem Hintergrund
Besonderheiten (Pflegetipp): Frühjahrspflanzung empfohlen
Himalaja-Zeder 'Golden Horizon'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Hängende Himalaja-Zeder - Cedrus deodara 'Pendula'
Baumwürger - Celastrus orbiculatus
Kopfbusch - Cephalanthus occidentalis
Säulen-Kopfeibe - Cephalotaxus harringtonia 'Fastigiata'
Richtig wässern
Mit der ansteigenden Wärme steigt auch der Wasserbedarf der Gartenpflanzen. Beim Wässern gelten drei Regel: Erstens ist Regenwasser immer Leitungswasser vorzuziehen. Zweitens sollten Sie weniger, dafür intensiver wässern. Häufige, kurze Gießgänge wirken nur oberflächliich und reichen nicht bis zu den tiefer liegenden Wurzeln. Drittens sollten Sie immer morgens und nie abends wässern, damit nasses Laub rasch abtrocknen kann und Pilzkrankheiten Einhalt geboten wird.
Auf die Haltung kommt es an
Gartenarbeit ist eine wertvolle Fitnessquelle, die für viel Spaß, frische Luft und Bewegung sorgt. Allerdings sollte sie nicht mit Rückenschmerzen und Verspannungen enden. Wichtigste Regel: Halten Sie beim Heben und Pflanzen den Rücken gerade und legen Sie das Kinn auf die Brust. Das Gartenworkout sollte aus Beinen und Armen kommen und nicht die Bandscheiben unnötig strapazieren. Kurzum: Bewahren Sie Haltung, auch wenn es anfangs ungewohnt ist.
Essbare Pflanzen – Tipps für verzehrbare Blumen, Blätter und mehr

Überaschende und interessante Pflanzen zum Verzehr

Hecke pflanzen und schneiden - Eine Schnellanleitung

Fachgerechtes Pflanzen und Schneiden einer Hecke