Echter Gewürzstrauch - Calycanthus floridus

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Calycanthus floridus
Deutscher Name: Echter Gewürzstrauch
Blütezeit (Geruch): Juni bis Juli, weitreichender, schwerer Gewürzduft
Blütenfarbe: rotbraun, magnolienähnlich, bis 5 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: elliptisch, glänzend, bis 12 cm, duftend
Zapfen/Frucht: giftig, selten
Wuchshöhe: über 200 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten
Herkunft: SO-USA
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: buschig
Beschreibung: Duftstrauch mit broschenartigen Blüten in Rot
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnitt verunstaltet natürliche Wuchsform
Herbstfärbung: gelb
Echter Gewürzstrauch

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Japanische Kamelie - Camellia japonica in Sorten
Gelbe Klettertrompete - Campsis radicans 'Flava'
Klettertrompete 'Indian Summer' - Campsis radicans 'Indian Summer'
Amerikanische Klettertrompete - Campsis radicans
Schnittblumen
Stellen Sie Schnittblumen aus dem Garten in einen Eimer mit frischem Wasser. Wenn Sie die Stielenden vor dem Einstellen in die Vase schräg anschneiden, verlängern Sie die Haltbarkeit der Blumen deutlich.
Winterschutz für Rosenstämme
Rosenstämme sind in Regel ausreichend frostharte Gartengehölze, leiden aber an exponierten Stellen unter Trockenschäden durch Ostwinde. Packen Sie die Kronen deshalb mit Materialien wie Nadelreisig und Sackleinen ein, die Sie locker um die Äste binden.
Beetrose 'Isarperle' -R- - Rosa 'Isarperle' -R-
Tannenwedel - Hippuris vulgaris