Schutzmanschette für Bäume

Baumrinde ist empfindlicher als landläufig angenommen wird. Sie ist die weiche Haut der Bäume, die die wichtigen Versorgungsleitungen für Wasser und Nährstoffe umschließt. Baummanschetten schützen die Rinde gegen Wildverbiß und Verletzungen. Sie können sich entweder aus Maschendrahtzaun oder Bambusmatten selbst einen Schutz formen.

Garten Tagestipp 23 Februar: Schutzmanschette für Bäume

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Bäume pflanzen - wie geht's: Tipps von den Gartenbaumschulen
Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule
Baumrinde schützen
Baumbefestigung überprüfen
Wertvolle Altbäume erhalten
Bäume richtig pflanzen
Dicke Baumäste richtig absägen
Alte Bäume und Sträucher verpflanzen
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Schutzmanschette für Bäume " beraten
Postleitzahl