Japanischer Schneeball 'Cascade' - Viburnum plicatum 'Cascade'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Viburnum plicatum 'Cascade'
Deutscher Name: Japanischer Schneeball 'Cascade'
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: Blütenstand flach, weiß, 6 bis 8 cm, Randblüten einzeln bis 5 cm, Kronblätter auffallend breit, sich stark überlappend
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig, bis 10 cm
Zapfen/Frucht: rot, später schwarz, länglich, zahlreich
Wuchshöhe: bis 200 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, humos
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Heidegärten, Japangarten, Bienenweide, als Zierstamm angeboten, Dachgarten, Bauerngarten, in Teichnähe
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: breit ausladend, etagenförmig
Beschreibung: Prächtiger Blütenstrauch mit etagenförmigem Aufbau und betont breitem Wuchs
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnitt verunstaltet Wuchsform
Herbstfärbung: orange, rot
Japanischer Schneeball 'Cascade'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Japanischer Schneeball 'Lanarth' - Viburnum plicatum 'Lanarth'
Japanischer Etagen-Schneeball - Viburnum plicatum 'Mariesii'
Japanischer Schneeball 'Rotundifolium' - Viburnum plicatum 'Rotundifolium'
Japanischer Schneeball 'Shasta' - Viburnum plicatum 'Shasta'