Blauglockenbaum - Paulownia tomentosa

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Paulownia tomentosa
Deutscher Name: Blauglockenbaum
Blütezeit (Geruch): April bis Mai, Duft
Blütenfarbe: violett, vor Austrieb, bis 6 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: breit eiförmig bis herzförmig, bis 30 cm
Zapfen/Frucht: Kapsel, walnußähnlich, lange haftend
Wuchshöhe: über 12 m
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: größere Hausgärten
Herkunft: China
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: Krone locker, breit gewölbt
Beschreibung: Spektakulärer Blütenbaum in Blau für wintermilde Regionen
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnitt verunstaltet Wuchsform
Blauglockenbaum

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Fruchtmyrte - Pernettya mucronata-Sorten
Blauraute 'Blue Spire' - Perovskia atriplicifolia 'Blue Spire'
Blauraute 'Lacey Blue®' - Perovskia atriplicifolia 'Lacey Blue®'
Blauraute 'Little Spire' - Perovskia atriplicifolia 'Little Spire'
Radikalen Heckenschnitt vor dem 1. März erledigen
Nicht nur wegen der Grenzabstände existieren in den einzelnen Bundesländern verschiedene gesetzliche Bestimmungen. Diese Auflagen sollten bei der Planung der Hecke und der Pflanzenauswahl unbedingt mit berücksichtigt werden. Neben diesen landesrechtlichen Vorschriften gibt es auch verschiedene örtliche Sonderregelungen zum Zeitpunkt des Heckenschnittes. So kann es sein, dass radikale Heckenschnitte zwischen dem 1. März bis 30. September untersagt sind. Damit soll verhindert werden, dass brütende Vögel vertrieben werden.
Teichpflege
Entfernen Sie Algen fortlaufend aus Ihrem Teich. Es gibt spezielle Netze, mit denen Sie effektiv und gefahrlos Algen aus dem Teich fischen können. Ein zu starker Pflanzenbewuchs im Teich führt zu Sauerstoffarmut und in der Folge wiederum zu einer vermehrten Algenbildung. Ein Rückschnitt von zu üppig wachsenden Pflanzen beugt diesem Problem vor. Entfernen Sie, wenn immer möglich, Verblühtes aus Seerosen und abgestorbenes Laub anderer Wasserpflanzen. Gleichen Sie zu niedrige Wasserspiegel rechtzeitig aus.
Essbare Pflanzen – Tipps für verzehrbare Blumen, Blätter und mehr

Überaschende und interessante Pflanzen zum Verzehr

Wildobst – Die essbare und gesunde Bereicherung für Mensch und Insekt

Wildobst - Essbare Highlights im Garten