Apfel 'Brettacher Gewürzapfel' - Malus 'Brettacher Gewürzapfel'

Kategorie: Obst
Botanischer Name: Malus 'Brettacher Gewürzapfel'
Deutscher Name: Apfel 'Brettacher Gewürzapfel'
Blütezeit (Geruch): April, Mai
Blütenfarbe: weiß, einfach, bis 6 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig bis elliptisch
Zapfen/Frucht: Pflückreife Mitte Oktober, Genußreife Dezember bis Mai, groß, grüngelb-hellrot, fruchtig herb, leichte Würze
Wuchshöhe: variabel, abhängig von der Angebotsform
Habitus: Apfelbaum
Standort (Boden): kalkliebend, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: größere Hausgärten, Obstgarten, Mostobst
Herkunft: ab 1908 in Brettach, später Süddeutschland verbreitet
Rinde: Borke im Alter schuppig abblätternd
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breit rundlich
Beschreibung: Robuster Wirtschafts- und Winterapfel für Most und Küche
Besonderheiten (Pflegetipp): Befruchter (Auswahl): 'Elstar', 'Gloster 69', 'Goldparmäne', 'Zuccalmaglio Renette'
Herbstfärbung: gelb
Apfel 'Brettacher Gewürzapfel'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Apfel 'Champagner Renette' - Malus 'Champagner Renette'
Apfel 'Cox Orange Renette' - Malus 'Cox Orange Renette'
Apfel 'Danziger Kantapfel' - Malus 'Danziger Kantapfel'
Apfel 'Dülmener Herbstrosenapfel' - Malus 'Dülmener Herbstrosenapfel'
Tomaten spät auspflanzen
Auch wenn der Witterungsverlauf günstig war und keine Spätfröste mehr zu erwarten sind, sollte man Tomatenpflanzen erst nach dem 20. Mai auspflanzen. Schlagen Sie die Pfähle für Stabtomaten vor dem Pflanzen ein. Am besten ziehen Sie Stabtomaten eintriebig, damit ausreichend Luft das Laub umspielen kann. Ein erstes Ausgeizen der Pflanzen ist meist schon beim Pflanzen der Setzlinge notwendig.
See-Rosen für einen besonderen Anlass

Es lohnt sich, ein paar aufgeblühte Rosen für eine hübsche Dekoidee zu opfern: Lassen Sie sie einfach wie Seerosen auf einer mit Wasser gefüllten hellen Schale schwimmen. Die Blüten halten bis zu zehn Tage.

Gamander-Ehrenpreis - Veronica teucrium
Himalaja-Zeder 'Golden Horizon' - Cedrus deodara 'Golden Horizon'