Rotdorn - Crataegus laevigata 'Paul's Scarlet'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Crataegus laevigata 'Paul's Scarlet'
Deutscher Name: Rotdorn
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: karminrot, dicht gefüllt
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: gelappt, bis 5 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: bis 600 cm
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkliebend, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Vogelschutzgehölz, Bienenweide, Hausbaum, Bauerngarten
Herkunft: Cultivar
Rinde: Kurzdornen
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: Krone rundlich
Beschreibung: Imposanter Blütenbaum, der sich dank höchster Schnitt- Verträglichkeit problemlos in Form bringen lässt
Besonderheiten (Pflegetipp): Radikaler Verjüngungsschnitt möglich, allerdings mindern regelmäßige Formschnitte die Blütenfülle
Rotdorn

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Rosablühender Weißdorn - Crataegus laevigata 'Rosea'
Lederblättriger Weißdorn, Apfeldorn - Crataegus lavallei 'Carrierei'
Säulen-Weißdorn - Crataegus monogyna 'Stricta'
Weißdorn - Crataegus monogyna