Zauberhafte Christrosen im Winter

Als Winterblüher bezaubern Christrosen während des Winters. Die Preziosen fühlen sich im lichten Schatten unter Gehölzen besonders wohl. Auch als Vasenblumen können sie zum Einsatz kommen. Stellen Sie die Vasen aber nicht in warme Räume, sondern ins Freie, beispielsweise auf die außenliegende Fensterbank. So bleiben die Blüten mehrere Tage frisch.

Garten Tagestipp 5 November: Zauberhafte Christrosen
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Zauberhafte Christrosen im Winter" beraten
Postleitzahl

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Garten Tagestipp 8 Januar: Hamamelis-Blüte trotzt dem Frost
Hamamelis-Blüte
Garten Tagestipp 14 Januar: Legendäre Christrosen
Legendäre Christrosen
Garten Tagestipp 17 Januar: Warum Pflanzen im Winter blühen
Warum Pflanzen im Winter blühen
Garten Tagestipp 4 März: Winterschutz entfernen
Winterschutz entfernen
Garten Tagestipp 26 Dezember: Staudenschnitt
Staudenschnitt erst nach dem Winter
Garten Tagestipp 28 Dezember: Steingarten schützen
Steingarten im Winter schützen
Christrose
Helleborus niger
Winter-Schneeball 'Dawn'
Viburnum bodnantense 'Dawn'