Balkongarten im Herbst: Geranien einwintern

Spätestens Anfang November sollten Sie Ihre Geranien einräumen. Das ideale Winterquartier ist hell und um die 5° C kühl. Schneiden Sie vor dem Einwintern alle Triebe etwa um die Hälfte zurück und brechen Sie alle Blüten aus. Frostharte Kübelgehölze wie Rosen und Clematis können Sie draußen auf dem Balkon überwintern. Allerdings ist es ratsam, die Pflanzbehälter (Töpfe, Kästen, Tröge) mit Luftpolsterfolie und Jute-Leinen, Schilfrohr- oder Kokosmatten vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Sonst könnten die Wurzeln der Pflanzen durch wiederholtes Einfrieren und Auftauen Schaden nehmen.  Es ist auch sinnvoll, die Pflanzen nach Möglichkeit an die Hauswand zu stellen, wo sie geschützter stehen.

Garten Tagestipp 1 November: Balkongarten
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Balkongarten: Geranien einwintern" beraten
Postleitzahl

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Olivenbaum
Kübel und Töpfe richtig bepflanzen
Garten Tagestipp 3 April: Kübel- und Balkongarten
Kübel und Balkon Garten
Garten Tagestipp 3 Mai: Tipps Balkongarten
Tipps für den Balkongarten
Garten Tagestipp 26 Mai: Balkonblumen entspitzen
Balkonblumen entspitzen
Garten Tagestipp 3 Juni: Balkongarten
Schattenpflanzen für den Balkon
Garten Tagestipp 18 Juni: Balkongarten
Balkonpflanzen düngen
Garten Tagestipp 5 Juli: Balkongarten
Balkonpflanzen gießen
Garten Tagestipp 3 August: Balkongarten
Balkonpflanzen pflegen