Wasserqualität prüfen

Wichtig für einen ansprechenden Gartenteich ist die Wasserqualität. Leitungswasser ist meist ideal, aber vor allem in Stadtnähe zu teuer für eine Teichnutzung. Alternativ kann Regenwasser genutzt werden, wenn es nicht zu stark mit Schadstoffen belastet und zu "sauer" ist. Ein Kompromis ist das Verschneiden von Leitungs- mit Regenwasser. Messen Sie vor der Verwendung auf jeden Fall den pH-Wert. Es gibt unterschiedliche Messsets, mit denen eine Bestimmung des pH-Wertes rasch möglich ist. Der Idealwert für Gartenteiche liegt zwischen 6,8 bis 7,5 pH.
Garten Tagestipp 22 Mai: Wasserqualität prüfen
Hecke richtig pflanzen

Mit der Grabenpflanzung ist Ihnen eine schnurgerade, formschöne Hecke sicher. Heben Sie einen 25 bis 30 cm tiefen Graben aus. Richten Sie die Pflanzen im Graben so gerade wie möglich aus. Ein passend zugeschnittener Stock markiert den richtigen Abstand zwischen den Pflanzen. Füllen Sie den Graben mit Pflanz- und der Aushuberde auf, während ein Helfer die Pflanzen gerade hält. Das Einkürzen der Pflanzen um etwa ein Drittel erleichtert das Anwachsen und sorgt für einen buschigen, dichten Heckenaufbau. Nach dem Pflanzen gründlich anwässern.

Wirksamer Schutz vor Winden
Höher gelegene Gärten sind oft dem Wind ausgesetzt. Als Schutz bietet sich das Aufstellen einer Holzwand an, die wenig kostet und kaum Platz braucht. Allerdings hat diese häufig gewählte Form der Abschirmung einen entscheidenden Nachteil: Direkt vor oder hinter den unflexiblen Windstoppern entstehen übermäßige Windturbulenzen, die die unwirtliche Gartensituation noch verschärfen. Die bessere Alternative ist eine Hecke, da sich im Laub der Pflanzen der Wind fängt. Laubhecken wirken wie Filter, die dem Wind die Geschwindigkeit nehmen, ihn aber passieren lassen. Positionieren Sie die Hecke rechtwinklig zur Hauptwindrichtung. Noch verstärkt wird die Wirkung durch das Pflanzen mehrerer, abgestufter Hecken hintereinander.
Fächerblattbaum 'Troll' - Ginkgo biloba 'Troll'
Hoher Berg-Ilex 'Blondie' - Ilex crenata 'Blondie'
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Wasserqualität prüfen" beraten
Postleitzahl