Topinambur: Zierde und Nutzen

Topinambur (Helianthus tuberosus) ist eine attraktive mehrjährige Sonnenblumenart, die Zierde und Nutzen gleichermaßen in sich vereint. Sie blüht gelb von August bis Oktober. Die kleinen Sonnenblumen thronen auf teils 2 Meter hohen Stielen. Daneben bilden die Pflanzen unterirdische, längliche Knollen aus. Diese Knollen sind ein leckeres Wurzelgemüse, das am besten mit Kartoffeln vergleichbar ist. Es kann allerdings auch roh verköstigt werden. Topinambur ist eine äußerst anspruchslose Zierpflanze, die lediglich ausreichend Wasser verlangt. Sie stammt ursprünglich aus Amerika und wurde im 17. Jahrhundert nach Europa eingeführt. Bereits die Indianer nutzen die Knollen als Gemüse.

Garten Tagestipp 18 Oktober: Topinambur

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Zweijährige Pflanzen
Einjährige Sommerblumen aussäen
Partner im Gemüsegarten
Robuste Sommerblumen aussäen
Aussaat zweijähriger Sommerblumen
Gemüse einlagern
Spätsommerblüher
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Topinambur " beraten
Postleitzahl