Teichpflege im Herbst

Einige Blätter im Wasser schaden nicht, aber wenn zuviel Laub in den Teich fällt, kann sein Sauerstoffhaushalt ernsthaft gestört werden und das Teichleben aus dem Gleichgewicht geraten. Fischen Sie Blätter deshalb ab bzw. spannen Sie Netze, die das Herbstlaub fangen, bevor es im Teich Schaden anrichten kann. Algen sollten ebenfalls regelmäßig aus dem Wasser entfernt werden. Empfindliche Pflanzen am Teichrand sollten gegen Frost geschützt werden. Eine Auflage von Nadelreisig leistet hier gute Dienste.

Garten Tagestipp 13 September: Teichpflege im Herbst

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Eisfreihalter für den Teich
Rasen & Teich pflegen
Wasserqualität prüfen
Teichpflege gegen Algen
Sommerliche Teichpflege
Fortlaufende Teichpflege
Teicharbeiten im Herbst
Eisfreihalter für den winterlichen Teich
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Teichpflege im Herbst " beraten
Postleitzahl