Steingarten im Winter schützen

Wer in rauen Lagen zu Hause ist, sollte seine Steingartenstauden mit einer lockeren Schutzdecke aus Nadelreisig schützen. Das Umhüllen der Seitenwände eines beheizten Gewächshauses hilft Heizkosten reduzieren. Entfernen Sie den Energieschutz aber wieder Anfang März, damit möglichst viel Licht ins das Gewächshaus fallen kann.

Garten Tagestipp 28 Dezember: Steingarten schützen

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Winterschutz für Gartenpflanzen
Tückische Wintersonne im Garten
Echter Winterjasmin
Warum Pflanzen im Winter blühen
Winterschutz entfernen
Laubhecken mit Winterlaub
Mediterrane Kübelpflanzen überwintern
Ziergräser winterfest machen
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Steingarten im Winter schützen" beraten
Postleitzahl