Pampasgras erfolgreich überwintern

Gräser lieben vollsonnige, warme Standorte. Auch das Pampasgras macht da keine Ausnahme und ist vor allem gegen Winternässe empfindlich. Binden Sie die Horste im Herbst schopfartig zusammen. So wird Regen vom nässeempfindlichen Herz der Pflanzen weggeleitet. Im Frühjahr wird der Schopf geöffnet und die Halme auf etwa 50 cm zurückgeschnitten. In besonders kalten Regionen, die durch kontinentale Kälte oder Höhenlagen geprägt sind, können Sie die Horste zusätzlich mit einer dicken Laubschicht einpacken.

Garten Tagestipp 15 Oktober: Pampasgras erfolgreich überwintern

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Zauberhafte Ziergräser für Garten und Terrasse
Gräser zurückschneiden
Dekorative Gräser im Herbstgarten
Ziergräser winterfest machen
Genießen Sie die Winter-Optik Ihrer Gräser
Gräser vor Nässe schützen
Pampasgras überwintern
Winterschutz für Gartenpflanzen
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Pampasgras erfolgreich überwintern " beraten
Postleitzahl