Kletterrosen anbinden

Die Bezeichnung "Kletterrosen" suggeriert, dass Rankrosen selbstständig klettern können. Dies ist aber nicht der Fall: Alle Kletterrosen benötigen eine Hilfe für den Aufstieg an Wänden, Pyramiden und Pergolen. Sie haben keine Haftorgane wie Efeu oder Wilder Wein und können auch nicht eigenständig wie Clematis oder Blauregen emporranken. Kletterrosen sind sogenannte Spreizklimmer, die sich nur mit ihren Stacheln an den Trieben anderer Pflanzen festhaken können. Mit praktischen Plastikbindern mit Durchziehschlaufe lassen sich die Triebe jedoch problemlos fixen und führen.
Garten Tagestipp 23 Juli: Kletterrosen anbinden
Dekorative Strukturen für den Herbstgarten
Gräser gelten als ausgesprochen anspruchslos, robust und pflegeleicht. Sie kommen damit dem gegenwärtigen Trend des Lazy-Gärtners mit viel Spaß und wenig Arbeit im Garten entgegen. Lediglich im Frühjahr empfiehlt sich für die meisten Arten ein Rückschnitt. Ein Schnitt im Herbst ist zwar auch möglich, bringt Sie aber um die faszinierenden Winterbilder, die raureifbeladene Halme während der Frostperiode inszenieren können. Gräser sollten immer mit anderen Gartenpflanzen kombiniert werden. Gute Pflanzpartner für Gräser sind beispielsweise Sonnenbraut (Helenium), Indianernessel (Monarda) und Flammenblume (Phlox). Ihre Blütenfarben ergänzen die Gräserstrukturen und sorgen für Abwechslung vom Mai bis in den Winter hinein.
Dahlien & Gladiolen kontrollieren

Dahlien und Gladiolen zählen zu den schönsten Schnittblumen. Jedoch sind sie frostempfindlich, d.h. ihre Knollen müssen frostfrei überwintert werden. Die Knollen müssen an einer frostfreier Stelle, am besten im Keller, eingelagert werden. Unverzichtbar ist die regelmäßige Kontrolle der Knollenfeuchte während des Winters. Die Knollen dürfen auf keinen Fall zu feucht gelagert werden. Vor allem am Wurzelhals sind sie fäulnisempfindlich. Lüften Sie ausreichend und legen Sie die Knollen bei einem eventuellen Schimmelbefall auseinander.

Weißblühendes Tränendes Herz - Dicentra spectabilis 'Alba'
Junischnee 'Pink Mystic' - Serissa japonica 'Pink Mystic'
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Kletterrosen anbinden" beraten
Postleitzahl