Gehölze schützen

Für junge Strauchexemplare von Hibiscus, Buddlejen und Magnolien ist ein zusätzlicher Winterschutz ratsam. Decken Sie die Pflanzen mit etwas Nadelreisig ab.
Garten Tagestipp 11 Dezember: Gehölze schützen
Frauenmantel schneiden
Das fortlaufende Ausschneiden der Blüten fördert eine zweite Blüte dieser unkomplizierten Stauden. Schneiden Sie aber immer nur die Blütenstiele erdnah ab. Schonen Sie beim Schnitt das Laub der Pflanzen.
Nadel-Hecken schneiden
Nadelgehölze werden nur einmal, meist im Juli, geschnitten. Bleiben Sie beim Schnitt von Thuja und Scheinzypressen immer im Bereich der Nadelschuppen. Sehr schnittverträglich sind Eiben, die aus diesem Grund auch als wertvolle Formhecken und Formgehölze beliebt sind. Als Schnittwerkzeuge eignen sich scharfe Qualitäts-Heckenscheren wie sie im Fachhandel angeboten werden.
Beetrose 'Lions-Rose' -R- - Rosa 'Lions-Rose' -R-
Kopfbusch - Cephalanthus occidentalis
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Gehölze schützen" beraten
Postleitzahl