Frühblühende Sträucher erst nach der Blüte schneiden

Duftjasmin (Philadelphus in Arten und Sorten), frühblühende Spiersträucher (Spiraea) wie Braut-Spiere (Spiraea arguta), Weiße Rispen-Spiere (Spiraea cinerea 'Grefsheim'), Pracht-Spiere (Spiraea vanhouttei), Kolkwitzie (Kolkwitzia amabilis), Maiblumenstrauch (Deutzia in Arten und Sorten) und Weigelie (Weigelia in Arten und Sorten) sind Frühblüher, die erst nach der Blüte geschnitten werden. Es empfiehlt sich, mindestens fünf Jahre alte, daumendicke Triebe im zweijährigen Turnus bodennah abzuschneiden.

Garten Tagestipp 27 Februar: Frühblüher erst nach der Blüte schneiden

Folgende Garten-Themen könnten Sie auch interessieren:

Pflanzen schneiden - Tipps im Detail
Vorgarten gestalten: Ideen und Tipps
Frühlingsblüher gruppenweise pflanzen
Schnitt der frühblühenden Clematis
Herbstzeitlose - kurioser Schnellblüher
Philadelphus coronarius
Kolkwitzia amabilis
Deutzia scabra 'Plena'
Folgende Gartenbaumschulen in der Nähe können Sie zu dem Thema "Frühblühende Sträucher schneiden" beraten
Postleitzahl