Glockenstrauch 'Giras' - Weigela florida 'Giras'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Weigela florida 'Giras'
Deutscher Name: Glockenstrauch 'Giras'
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: rosa, glockenförmig, bis 4 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: elliptisch, bis 8 cm
Zapfen/Frucht: unscheinbare Balgkapsel
Wuchshöhe: bis 250 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Japangarten, Bauerngarten, in Teichnähe
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht, kugelig
Beschreibung: Anspruchsloser, besonders stark blühender Alleskönner mit langer Blühzeit
Besonderheiten (Pflegetipp): Regelmäßiges Auslichten fördert Blütenfülle
Glockenstrauch 'Giras'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Glockenstrauch 'Jean's Gold' - Weigela florida 'Jean's Gold'
Glockenstrauch 'Magical Rainbow' - Weigela florida 'Magical Rainbow'
Glockenstrauch 'Minor Black' - Weigela florida 'Minor Black'
Glockenstrauch 'Monet' - Weigela florida 'Monet'
Gelber Winterjasmin stimmt heiter
Es gibt nur wenige Ziergehölze, die mitten im Winter blühen. Das Blütengelb des Winterjasmins (Jasminum nudiflorum) sorgt für einen weithin leuchtenden Lichtblick zur Jahreswende. Pflanzen Sie dieses unkomplizierte Klettergehölz am besten in die Nähe eines Fensters, damit Sie seinen Anblick aus der warmen Stube heraus genießen können. Winterjasmin ist auf eine Rankhilfe angewiesen. Nach 3 bis 5 Jahren wirkt ein Verjüngungsschnitt blühvitalisierend.
Teichpflege im Herbst

Einige Blätter im Wasser schaden nicht, aber wenn zuviel Laub in den Teich fällt, kann sein Sauerstoffhaushalt ernsthaft gestört werden und das Teichleben aus dem Gleichgewicht geraten. Fischen Sie Blätter deshalb ab bzw. spannen Sie Netze, die das Herbstlaub fangen, bevor es im Teich Schaden anrichten kann. Algen sollten ebenfalls regelmäßig aus dem Wasser entfernt werden. Empfindliche Pflanzen am Teichrand sollten gegen Frost geschützt werden. Eine Auflage von Nadelreisig leistet hier gute Dienste.

Säulenobst - Tipps zum pflanzen, schneiden und pflegen

Säulenobst - Wichtige Tipps von Pflanzung bis Schnitt vom Gartenexperten

Rhododendron schneiden: Was muss ich beachten?

Rhododendron schneiden: Was muss ich beachten?