Mönchspfeffer - Vitex agnus-castus

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Vitex agnus-castus
Deutscher Name: Mönchspfeffer
Blütezeit (Geruch): September bis Oktober, Duft aromatisch
Blütenfarbe: hellviolett, Rispe, bis 30 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: schmal-lanzettlich, bis 10 cm, gerieben aromatisch duftend
Zapfen/Frucht: kugelig, bis 4 mm
Wuchshöhe: bis 250 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkverträglich, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Bienenweide, Blütentriebe für die Vase, Bauerngarten
Herkunft: Mittelmeergebiet, W-Asien
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: aufrecht
Beschreibung: Im Spätsommer blühender Laubstrauch mit aromatischem Laub- und Blütenduft
Besonderheiten (Pflegetipp): Radikaler Frühjahrsschnitt erhöht Anteil der Blütentriebe
Mönchspfeffer

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Rostrote Rebe - Vitis coignetiae
Weigelie 'Abel Carrière' - Weigela 'Abel Carrière'
Weigelie 'Bristol Ruby' - Weigela 'Bristol Ruby'
Weigelie 'Cameleon' - Weigela 'Cameleon'
Flüssig- oder Langzeitdünger?
Langzeitdünger (Depotdünger) sind Nährstoff-"Vorratskammern", die ihren Inhalt Pflanzen sommerlang zur Verfügung stellen. Die Düngerkörner umgibt eine halbdurchlässige Harzhülle. Dank dieser Hülle geben die Körner die in ihnen enthaltenen Nährstoffe temperaturabhängig ab. Die Gefahr einer Auswaschung oder Überdosierung ist bei richtiger Handhabung praktisch ausgeschlossen. Bei höheren Bodentemperaturen werden mehr, bei niedrigen Temperaturen weniger bis keine Nährsalze freigesetzt. Reicht dies nicht, löschen Flüssigdünger als Dünger-Feuerwehr schwelenden Nährstoffmangel. Sie können mit dem Gießwasser ausgebracht werden.
Baumrinde schützen
Einen Hausbaum pflanzt man nicht alle Tage. Eine optimale Bodenvorbereitung und fachlich einwandfreie Pflanzung sollte selbstverständlich sein. Das Anwachsen Ihres Gartenbaumes können Sie auch nach dem Pflanzen weiter unterstützen. Schützen Sie die Rinde des Stammes eines frisch gepflanzten Baumes vor einem "Sonnenbrand" durch die immer stärker werdenden UV-Strahlen. Bewährt haben sich Schilfrohrmatten, die locker um den Stamm gestellt werden.
Was hilft gegen Schnecken? - Tipps & Tricks

Was hilft gegen Schnecken? - Tipps & Tricks

Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule

Obstbaum pflanzen - wie geht's: Tipps aus der Baumschule