Gelbbuntes Fadengrün - Vinca minor 'Illumination' ('Cahill')

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Vinca minor 'Illumination' ('Cahill')
Deutscher Name: Gelbbuntes Fadengrün
Blütezeit (Geruch): April bis Mai, Nachblüte bis zum Herbst
Blütenfarbe: blau, bis 3 cm
Blattfarbe, -phase: gelb mit grünem Rand, immergrün
Blattform: oval, bis 4 cm
Zapfen/Frucht: Balgkapsel
Wuchshöhe: bis 20 cm
Habitus: Immergrünes Laubgehölz
Standort (Boden): kalkverträglich, humos
Standort (Licht): sonnig bis schattig
Verwendung: Hausgarten, Bodendecker, Heidegarten, Steingarten, Bienenweide, Bauerngarten, Grabstellen
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: niederliegend, dichte Polster bildend
Beschreibung: Licht- und bodentoleranter Bodendecker mit gelbbunter Belaubung
Besonderheiten (Pflegetipp): Verdichtete Bodenoberflächen vor der Pflanzung auflockern
Gelbbuntes Fadengrün

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Kleinblättriges Fadengrün - Vinca minor
Mistel - Viscum album
Mönchspfeffer - Vitex agnus-castus
Rostrote Rebe - Vitis coignetiae