Lorbeer-Schneeball - Viburnum tinus

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Viburnum tinus
Deutscher Name: Lorbeer-Schneeball
Blütezeit (Geruch): nachfolgend - je nach Witterung - von November bis April, Duft aromatisch
Blütenfarbe: in der Knospe rosa, Blütenstand weiß, bis 9 cm
Blattfarbe, -phase: dunkelgrün, immergrün
Blattform: elliptisch, bis 10 cm
Zapfen/Frucht: dunkelblau, bis 8 mm
Wuchshöhe: über 200 cm
Habitus: Immergrünes Laubgehölz
Standort (Boden): kalkverträglich, humos
Standort (Licht): sonnig bis schattig
Verwendung: Hausgarten, Kübel
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: geschützter Standort
Wuchs allgemein: rundlich
Beschreibung: Immergrüner Edelstrauch mit rundlichem Wuchs und weißer Winterblüte
Besonderheiten (Pflegetipp): Jungen Pflanzen Winterschutz gewähren
Lorbeer-Schneeball

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Fadengrün 'Reticulata' - Vinca major 'Reticulata'
Weißbuntes Fadengrün - Vinca major 'Variegata'
Großblättriges Fadengrün - Vinca major
Weißblühendes Fadengrün - Vinca minor 'Alba'
Sommerschnitt bei Obstbäumen
Nicht nur bei Rosen, auch bei bestimmten Obstarten ist ein Sommerschnitt der Triebe sinnvoll. Bei Apfel- und Birnenspalierbäumen werden lange Triebe eingekürzt (Pinzieren). So wird der Wachstumsdrang der Bäume gezügelt. Im pinzierten Trieb entsteht ein Saftstau, der zu einer Neubildung von Trieben führt, die mehr Blütenknospen anlegen als der ungeschnittene Trieb. Auch Süß- und Sauerkirschen und Beerensträucher werden nach der Ernte ausgelichtet.
Wichtige Teicharbeiten im Herbst
Wenn der Herbst vor der Tür steht, sollten Sie Ihren Teich von Laub, abgestorbenen Pflanzenteilen und Bodenschlamm befreien. Stehen Bäume und Sträucher in unmittelbarer Nähe des Teiches, empfiehlt sich das Spannen eines Laubschutznetzes. Laub im Teich fördert die Bildung von Faulgasen, die dem Teichleben böse zusetzen können. Vor dem Winter müssen Teichpumpen, die nicht tiefer als 80 cm im Wasser sitzen, herausgenommen werden. Lagern Sie die gesäuberten Pumpen frostfrei in einem gefüllten Wasserbehälter. Sinkt die Wassertemperatur unter 10 °C, können Sie die Fütterung der Fische einstellen. Eishalter halten die Oberfläche frei und fördern den Gasaustausch. Pflanzen können in der Regel im Teich überwintern.
Bambus pflanzen, pflegen und schneiden: Tipps aus der Baumschule

Immergrüne Pflanzen: Sortenübersicht und Tipps

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten

Bodendecker für Schatten und Sonne - Die pflegeleichten Sorten