Japan-Ulme 'Seiju' - Ulmus parviflora 'Seiju'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Ulmus parviflora 'Seiju'
Deutscher Name: Japan-Ulme 'Seiju'
Blütezeit (Geruch): September bis Oktober
Blütenfarbe: achselständige Büschel
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig, gesägt, sehr klein, bis 1 cm
Zapfen/Frucht: Flügelfrucht
Wuchshöhe: bis 150 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgärten, als Zierstamm angeboten, in Teichnähe, frosthartes Kübelgehölz
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: strauchig
Beschreibung: Filigraner Zierstrauch mit dekorativem Mini-Laub und einem Jahreszuwachs von weniger als 10 cm
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückmutationen mit größeren Blättern umgehend entfernen
Herbstfärbung: gelb
Japan-Ulme 'Seiju'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Sibirische Ulme - Ulmus pumila
Heidelbeere - Vaccinium myrtillus
Schneeball 'Eskimo' - Viburnum 'Eskimo'
Birkenblättriger Schneeball - Viburnum betulifolium
Gartenplanung
Bereiten Sie zunächst Ihre Wünsche und Vorstellungen auf dem Papier maßstabgetreu vor. Dabei hilft eine Bestandsaufnahme. Ermitteln Sie, wieviel Fläche Ihnen zur Verfügung steht, welche Pflanzen bereits vorhanden sind, welche Gartenbereiche sonnig, welche schattig liegen. Lohnende Anregungen für neue Gartenideen finden Sie in unserer sortimentsreichen GartenBaumschule. Mit Besuchen während der unterschiedlichen Jahreszeiten verschaffen Sie sich einen Überblick über die vielen Pflanzenarten und -sorten.
Schnitt der Rispen- und Schneeball-Hortensien
Im Gegensatz zu den Bauern-Hortensien bilden die Rispen- und Schneeball-Hortensien ihre Blütenanlagen an den in diesem Jahr heranwachsenden Trieben aus. Schneiden deshalb die letztjährigen Triebe radikal bis auf kurze Stummel zurück. Der Schnitt stimuliert die Pflanze zur Bildung vieler neuer Triebe, die ab dem Sommer mit einem Blütenstand abschließen. Nach Polarwintern mit entsprechenden Frostschäden können Sie die Sträucher auch bis ins alte Holz zurücknehmen, damit die geschädigten Pflanzen sich komplett neu aufbauen können.
Echte Zypresse, Mittelmeer-Zypresse - Cupressus sempervirens
Edelrose 'Graf Lennart' -R- - Rosa 'Graf Lennart' -R-