Japan-Ulme 'Geisha' - Ulmus parviflora 'Geisha'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Ulmus parviflora 'Geisha'
Deutscher Name: Japan-Ulme 'Geisha'
Blütezeit (Geruch): September bis Oktober
Blütenfarbe: achselständige Büschel
Blattfarbe, -phase: grün mit feinem weißen Rand, sommergrün
Blattform: eiförmig, gesägt, bis 4 cm
Zapfen/Frucht: Flügelfrucht, bis 1 cm
Wuchshöhe: bis 200 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgärten, als Zierstamm angeboten, in Teichnähe, frosthartes Kübelgehölz
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: strauchig
Beschreibung: Filigraner Zierstrauch mit weiß eingefassten Blättern
Besonderheiten (Pflegetipp): Rückmutationen mit größeren Blättern umgehend entfernen
Herbstfärbung: gelb
Japan-Ulme 'Geisha'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Japan-Ulme 'Seiju' - Ulmus parviflora 'Seiju'
Sibirische Ulme - Ulmus pumila
Heidelbeere - Vaccinium myrtillus
Schneeball 'Eskimo' - Viburnum 'Eskimo'