Ulme 'Dodoens' - Ulmus 'Dodoens'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Ulmus 'Dodoens'
Deutscher Name: Ulme 'Dodoens'
Blütezeit (Geruch): ohne Bedeutung
Blütenfarbe: ohne Bedeutung
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: länglich-eiförmig, gesägt, bis 10 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: über 15 m
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: größere Hausgärten, Park
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: Krone säulenförmig, im Alter breit säulenförmig
Beschreibung: Hervorragender Großbaum mit schmalem Wuchs für den Einzelstand
Besonderheiten (Pflegetipp): Schnitt unüblich
Herbstfärbung: gelb
Ulme 'Dodoens'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Ulme 'Lobel' - Ulmus 'Lobel'
Berg-Ulme 'Lutescens' - Ulmus glabra 'Lutescens'
Lauben-Ulme - Ulmus glabra 'Pendula'
Berg-Ulme - Ulmus glabra
Gartenboden nicht umgraben
Um das Bodenleben zu fördern, macht das traditionelle Umgraben des Gartenbodens mit dem Spaten keinen Sinn. Das Lockern der wertvollen Vegetationsschicht der Erde mit einer Grabegabel reicht völlig aus. Wer dennoch aus alter Gewohnheit zum Spaten greifen möchte, sollte nur flach umgraben.
Rosenmehltau
Auf jungen Blättern, Trieben und Blütenkelchen empfindlicher Rosensorten macht sich bei feuchtschwüler Witterung jetzt ein mehlweißer Belag bemerkbar. Stark befallene Blätter können sich sogar kräuseln, rötlich verfärben und abfallen. Die beste Vorbeugung gegen Mehltau ist das Pflanzen robuster Sorten. Sorgen Sie für eine optimale Ernährung Ihrer Schützlinge. Rosen, die Hunger und Durst haben, sind besonders krankheitsanfällig. Befallenes Laub absammeln und vernichten.
Strauchrose 'Abraham Darby' -R- - Rosa 'Abraham Darby'-R-
Sommer-Magnolie - Magnolia sieboldii