Krim-Linde - Tilia euchlora

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Tilia euchlora
Deutscher Name: Krim-Linde
Blütezeit (Geruch): Juni bis Juli, Duft
Blütenfarbe: gelb, in hängenden Doldentrauben, zahlreich
Blattfarbe, -phase: dunkelgrün, unterseits hellgrün, sommergrün
Blattform: rundlich bis eiförmig, zugespitzt, bis 10 cm
Zapfen/Frucht: Nüsschen
Wuchshöhe: über 15 m
Habitus: Laubbaum
Standort (Boden): kalkliebend, tiefgründig, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: größere Hausgärten, Park, Allee, sehr gute Bienenweide
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: Krone abgerundet kegelig, später hoch gewölbt
Beschreibung: Interessanter Solitärbaum mit schöner Belaubung und nektarreichem Blütenflor, exzellente Bienenweide
Besonderheiten (Pflegetipp): Sehr gut schnittverträglich
Herbstfärbung: gelb
Krim-Linde

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Kegel-Linde - Tilia flavescens 'Glenleven'
Henrys Linde - Tilia henryana
Sommer-Linde 'Örebro' - Tilia platyphyllos 'Örebro'
Sommer-Linde - Tilia platyphyllos
Winterschutz für empfindliche Bäume
Ein Garten ohne Hausbaum ist irgendwie unvollkommen. Deshalb pflanzen viele Gartenfreunde kleinkronige Bäume. Die Jungbäume sind jedoch in den ersten Standjahren empfindlich, vor allem ihr Stamm kann unter Frostrissen leiden. Diese entstehen, wenn während sonniger Wintertage Saft durch den Stamm fließt, es nachts aber wieder friert. Eine Ummantelung der Stämme mit Maschendraht, die mit feinem Laub aufgefüllt wird, hat sich als Frostschutz bewährt.
Blattlaus im Zaum halten
Läuse, die an den weichen Spitzen der frischen Pflanzentriebe saugen, können bei einem Massenbefall den Gartenspaß trüben. Tröstlich: Ab April kommt es oft zu einem massiven Auftreten, das im Mai wiederum rasch abklingt und im Juni verschwindet. Wer nicht warten will, kann mit durch vorbeugende Maßnahmen den Befall einschränken. Fördern Sie Nützlinge. Vermeiden Sie eine übertriebene Stickstoffdüngung und Trockenstress. "Durstige" Pflanzen sind besonders lausgefährdet.
Rosen richtig pflanzen – Anleitung und Tipps

So pflanzen Sie Rosen richtig

Clematis schneiden und pflegen - Alles zu den Waldreben

Clematis richtig pflanzen, schneiden und pflegen - Tipps für die beliebten Kletterpflanzen