Rosa Frühlings-Tamariske - Tamarix parviflora

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Tamarix parviflora
Deutscher Name: Rosa Frühlings-Tamariske
Blütezeit (Geruch): Mai bis Juni
Blütenfarbe: hellrosa, in zahlreichen, bis 4 cm langen Trauben am vorjährigen Holz
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: eiförmig, schuppenartig, bis 2 cm
Zapfen/Frucht: Kapseln
Wuchshöhe: bis 500 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, nährstoffreich
Standort (Licht): sonnig
Verwendung: Hausgarten, Bienenweide, in Teichnähe
Herkunft: Balkan, N-Afrika, Mittelmeergebiet
Winterhärte: frosthart
Wuchs allgemein: breitbuschig, später schirmartig
Beschreibung: Wunderbarer Frühlingsstrauch mit guter Salztoleranz, der auch auf sandigen Böden nicht versagt
Besonderheiten (Pflegetipp): Verträgt radikale Verjüngung, doch dann folgt mehrjährige Blühpause
Herbstfärbung: gelbrot
Rosa Frühlings-Tamariske

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Sommer-Tamariske 'Pink Cascade' - Tamarix ramosissima 'Pink Cascade'
Schmale Sumpfzypresse 'Nutans' - Taxodium ascendens 'Nutans'
Sumpfzypresse - Taxodium distichum
Eibe 'Adpressa Aurea' - Taxus baccata 'Adpressa Aurea'