Edel-Flieder 'Mme Lemoine' - Syringa vulgaris 'Mme Lemoine'

Kategorie: Gehölze
Botanischer Name: Syringa vulgaris 'Mme Lemoine'
Deutscher Name: Edel-Flieder 'Mme Lemoine'
Blütezeit (Geruch): Mai, Duft stark, süß und schwer
Blütenfarbe: reinweiß, gefüllt, Rispe, bis 25 cm
Blattfarbe, -phase: grün, sommergrün
Blattform: oval, bis 12 cm
Zapfen/Frucht: ohne Bedeutung
Wuchshöhe: über 300 cm
Habitus: Laubstrauch
Standort (Boden): kalkliebend, sandig bis lehmig
Standort (Licht): sonnig bis halbschattig
Verwendung: Hausgarten, Bienenweide, Blütentriebe für die Vase, als Zierstamm angeboten, Bauerngarten
Herkunft: Cultivar
Winterhärte: gut frosthart
Wuchs allgemein: trichterförmig
Beschreibung: Herrlicher Duft- und Blütenklassiker mit leuchtend weißen, gefüllten Blüten
Besonderheiten (Pflegetipp): Regelmäßiger Schnitt nicht üblich, aber leichte Eingriffe nach der Blüte sind möglich. Verträgt radikale Verjüngung, doch dann folgt mehrjährige Blühpause
Herbstfärbung: gelblich
Edel-Flieder 'Mme Lemoine'

Weitere Pflanzen die Sie interressieren könnten:


Edel-Flieder 'Mme. Florent Stepman' - Syringa vulgaris 'Mme. Florent Stepman'
Edel-Flieder 'Mme. Léon Simon' - Syringa vulgaris 'Mme. Léon Simon'
Edel-Flieder 'Mrs. Edward Harding' - Syringa vulgaris 'Mrs. Edward Harding'
Edel-Flieder 'Ostankino' - Syringa vulgaris 'Ostankino'
Praktischer Unkrautstecher
Wurzelunkräuter sind lästig - vor allem, wenn sich ihre langen Pfahlwurzeln nicht aus dem Boden lösen lassen. In diesem Fall ist ein Unkrautstecher ein hilfreiches Werkzeug. Seine tief in den Boden ragenden Greifarme packen auch die längsten Pfahlwurzeln und ziehen sie komplett, ohne Beschädigung, aus der Erde. Anstrengendes Bücken bleibt Ihnen erspart. Durch die vollständige Wurzelentfernung haben Sie das Unkraut dauerhaft im Griff.
Bäume richtig pflanzen
Heben Sie eine Pflanzgrube aus, die mindestens doppelt so groß ist wie der Raum, den die Wurzel bzw. der Ballen des neu zu pflanzenden Baumes einnimmt. Wenn Sie einen wurzelnackten Baum ohne Erdballen pflanzen, schlagen Sie zuerst einen kräftigen Pfahl in der Mitte des Pflanzloches ein. Binden Sie den jungen Baum an dem Pfahl fest, damit er für die ersten Standjahre ausreichend verankert ist. Der Baumstamm wird idealerweise mit Kokosstricken am Pfahl fixiert. Gießrand anlegen und nach dem Setzen kräftig anwässern, fertig!
Edel-Flieder 'Prince Wolkonsky' - Syringa vulgaris 'Prince Wolkonsky'
Kugel-Lauch 'Purple Sensation' - Allium aflatunense 'Purple Sensation'